Kamasutra Telefonsex Rufnummern stellen eine einzigartige sexuelle Erfahrung dar, sie sich vom konventionellen „Dirty Talk“ abhebt. Inspiriert sind diese Hotlines vom indischen Werk „Kamasutra“, das etwa 300 vor Christus entstand und ein Buch mit Anleitungen und Inspirationen zur eigenen Sexualität darstellt. Das Konzept basiert auf Positionen, die von Sexualpartnern zusammen ausgeführt werden können und eine Alternative zu bekannten Stellungen bieten. Das Kamasutra umfasst sieben Bücher, die über verschiedene Aspekte der Sexualität, mit und ohne Partner, berichten und zum Ausprobieren und Nachdenken anregen. Zur heutigen Zeit wird das ausprobieren neuer Praktiken immer beliebter und bietet Menschen anspruchsvolle und stimulierende Möglichkeiten, ihren „normalen“ Sex aufzufrischen.

09005 – 22 00 30 26
€ 1,99 / Min. Festn. Mobil. max. € 2,99 / Min.

Vom erotischen V bis zum Feuerrad: Kamasutra erleben

KamasutraAls Grundlage bietet das Kamasutra 64 Stellungen, die in der Neuzeit auf mehr als 100 erweitert wurden. Eines haben sie jedoch gemeinsam: Sie sorgen für eine intensive Stimulation, die je nach Position intensiviert wird. Besonders vorteilhaft ist die Tatsache, dass jede Stellung einen unterschiedlichen Schwierigkeitsgrad aufweist und selbst von Menschen mit einer schwachen Fitness ausgeführt werden kann. Wer sich einen Einblick in die „Verse des Verlangens“, so die deutsche Übersetzung aus dem Sanskrit, verschaffen möchte, kann Kamasutra Telefonsex Rufnummern nutzen. Hier finden sich erfahrene Frauen, die sich mit den Stellungen bestens auskennen und diese mit Dir über das Telefon erleben können, selbst wenn Du dich noch nicht damit auskennst. Beim Kamasutra Telefonsex ist die Vorstellung und Beschreibung der Position sehr wichtig, da kein körperlicher Partner vorhanden ist.

Kamasutra Telefonsex Rufnummern sorgen für spirituelle Erotik

KamasutraFür den entspannten Telefonsex nach einem langen Arbeitstag bietet sich zum Beispiel das große X als Position ab. Beim großen X liegt der Fokus auf einer intensiven Penetration der Frau, während der Mann lässig auf dem Rücken liegt. Die Frau setzt sich mit dem Rücken zu ihm gewandt auf seinen Penis und lehnt sich anschließend nach vorne. Sie liegt nun mit dem Oberkörper zwischen seinen leicht gespreizten Beinen und hält sich an diesen fest. Oder für Abenteuerliche halten Kamasutra Telefonsex Rufnummern Posen wie den Brückenpfeiler bereit, bei dem der Mann viel Kraft aufwenden muss, da er sich die gesamte Zeit in einer durchgestreckten Brücke hält. Die Frau sitzt dabei auf ihm. Das Buch hält viele Stellungen bereit, die über Kamasutra Telefonsex Rufnummern problemlos erkundet und genossen werden können.

Eine Auswahl unserer Telefonsex Angebote: