Wenn Du auf der Suche nach gleichgesinnten Petplay Boys- und Girls bist, empfehlen sich die Petplay Telefonsex Rufnummern, die Dich mit attraktiven Männern und Frauen verbinden, die ebenfalls auf Petplay stehen. Der Reiz, vom Frauchen oder Herrchen getadelt zu werden, ein anderes Pony zu „besteigen“ oder an der Leine geführt zu werden, wird Dich bei den Petplay Telefonsex Rufnummern intensiv erfüllen. Petplay erlaubt es Dir, dich in jedes Tier zu verwandeln. Wenn Du ein Hund sein willst, der ununterbrochen die Muschi des Frauchens leckt und sie anschließend mit Deinem großen Penis in der Hundestellung nimmst, entfalten sich komplett neue Rollenspiel Erfahrung. Die heißen Damen kümmern sich um Deine Haltung und wenn Du ungehorsam bist, wirst du mit der Leine angekettet, ohne einen Orgasmus verdient zu haben. Erst wenn Du winselst und genau die Worte deines Frauchens befolgst, kannst Du von der Leine und deinen Instinkten freien Lauf lassen. Ebenfalls kannst Du zur Zucht eingesetzt werden. Hierbei wirst Du von ihr mit Hand- und Blowjobs zu mehreren Cumshots gebracht, bis Du genügend Sperma für Deine Herrin geliefert hast oder direkt in die läufigen „Hündinnen“ von Frauchen gespritzt hast.

09005 – 99 88 60 98
€ 1,99 / Min. Festn. Mobil. max. € 2,99 / Min.

Ponyplay für Pferdefreunde

PetplayHunde und Katzen sind wohl eine der typischsten Petplays, die Du bei den Petplay Telefonsex Rufnummern finden wirst, doch gibt es auch Ponyplay. Wie der Name schon sagt dreht sich bei Ponyplay alles um Pferde und die sogenannten Ponygirls- und Boys. Willst Du beim Telefonsex wie ein Pferd behandelt werden, dressiert Dich die Dame wie ein echtes Pferd und kümmert sich zudem um deine Pflege. Wirst Du aber frech und ungehorsam, kommt die Peitsche und sorgt dafür, dass Du Deiner Dresseurin zuhörst. Stell sie Dir vor beim Ponyplay in engen Reithosen, hohen Stiefeln und einem Hemd, das ihren weiten Ausschnitt betont. Du bist das Pferd, wieherst und sträubst Dich, bis sie Dir einen Hieb mit ihrer Peitsche auf den nackten Hintern gibt und das solange wiederholt, bis Du endlich gehorchst. Kunststückchen aus der Dressur sind nun an der Reihe und mit jeder richtigen Figur entledigt sich die Dame einem Kleidungsstück, bis sie nur noch nackt vor Dir steht. Wenn Du Dich besonders gut verhalten hast, wird Sie sich um Deinen „Pferdeschwanz“ kümmern und diesen für den Samenerguss vorbereiten. Du bist ein Hengst und welcher Ort wäre besser geeignet als ihre Vagina, um Dein Sperma nach einem langen Tag als Ponyboy zu verwahren.

Eine Auswahl unserer Telefonsex Rufnummern mit strengen Dominas